Info Camaro Dragster

Nachfolgend die wichtigsten Angaben zum Camaro.

Chevrolet Camaro 1967 / TEAM 74

Super Pro E.T. Dragster

 

Chassis: Alston-Full Tube mit Original-Karosserie
Achse: Ford 9″ mit 4-Link & Wishbone  35 Spline Strange Antriebswellen / Alu-Third-Member / Strange Gewindefahrwerk
Bremsen: Wilwood Scheibenbremsen 
Automat: 2 Gang Powerglide mit Transbrake /TS
Scheiben: Lexan-Plexiglas
Zündsystem: MSD 7 / Trigger
Lackierung: Lackierung erfolgte durch Dietmar Bruckmüller
(Bruckmüller Carrosserie und Lackierwerk)
   

Motor

 
   
Motorblock: 9,1 Liter Merlin Aluminium Big Block
Vergaser / Zylinderkopf: 2 Holley Dominator 1050 / Dart Big Chief 18° / Jesel Rocker Arms
Ventile: Manley Titanium Valves
Kurbelwelle: Callies, geschmiedet
Nockenwelle Competition Cam
Bohrung / Hub: 4,5”/4,375”
Verdichtung: 15:1
Cu.Inch; 557
Leistung: ca.1200 PS
Pleuel: Callies Ultra High
Kolben: Diamond Pistons
Oelsystem:
Moroso Dry Sump System
Bestzeiten: ¼ Meile = 8,2 Sek.
Best Speed: ¼ Meile = 261 km/h
Eigentümer: Mike Bruckmüller